Ösel Mukpo

Zu den Vorwürfen von Machtmissbrauch und sexuellem Fehlverhalten gegenüber Sakyong Mipham Rinpoche und Teilen der Shambhala Führung

Die buddhistische Organisation Shambhala International legte am Sonntag, den 3. Februar 2019, den Bericht der von ihr beauftragten Anwaltsfirma Wickwire Holm mit Sitz in Halifax, Hauptstadt der Provinz Nova Scotia in Kanada, vor. Dieser untersucht einige Vorwürfe von Machtmissbrauch und sexuellem